Meldungsübersicht
Innovationen bringen oft grundlegende Veränderungen – für das Unternehmen, für die Kunden und schließlich auch für den Markt. Sei es die direkte Produktentwicklung oder Maßnahmen für ein besseres Kundenerlebnis: ohne Innovationen kann man sich den Bereich der pharmazeutischen Forschung und Entwicklung, aber auch das Pharmamarketing gar nicht vorstellen. Jedoch sind Innovationsprozesse oft von Regulierungen begleitet: mit unterschiedlichen Auswirkungen. Die siebte Impulsveranstaltung des Pharma Marketing Clubs Austria (PMCA) in diesem Jahr widmete sich daher dem Thema Innovation im regulierten und weniger regulierten Bereich.
Vorsorge, Prävention und Früherkennung sind jene Themen, die die FITmess den Menschen auf Augenhöhe nahe bringen möchte. Die FITmess – Österreichs große Gesundheitsroadshow – klärt daher kostenlos über viele wichtige Gesundheitsthemen auf und informiert Interessierte im Sinne der persönlichen Gesundheitskompetenz. Am 16. November gastierte die FITmess bereits zum zweiten Mal im Stadtpark Center Spittal.
 
Während des zweiten PRAEVENIRE Gesundheitsforums, das vom 10.-13. Mai 2017 im Stift Seitenstetten stattfand, ist im Rahmen eines Expertengesprächs zum Thema „HPV Impfung: dem Krebs vorbeugen!“ der Grundstein für das einjährige Gemeindeprojekt „FREI VON HPV IN STOCKERAU“ gelegt worden. Seitdem wurden zahlreiche Aktivitäten zur Erreichung der Projektziele mit der PRAEVENIRE-Partnergemeinde Stockerau gesetzt.
Der diesjährige Pharma Marketing Tag stand ganz im Zeichen der aufregenden Kommunikation am Ende der Aufmerksamkeitsspanne. Im Fokus der Veranstaltung, die am 19. Oktober im Verkehrsmuseum Remise stattfand, standen vier Fragen: Wie kann man Aufmerksamkeit nachhaltig erreichen? Wie entsteht Aufmerksamkeit? Welche Trends ergeben sich in der Kommunikation? Muss alles Porno sein? Im Laufe des spannenden und informativen Nachmittags wurden aktuelle Entwicklungen und zukünftige Trends von namhaften Speakern aus Wissenschaft und Industrie vorgestellt und diskutiert.
Wien, 12. Oktober 2017 - Zahlreiche prominente Gäste aus Gesundheit, Wirtschaft und Politik folgten am Donnerstag der Einladung der Welldone Werbung & PR GmbH zur bereits 54. Welldone Lounge, die unter dem Motto „Wegweisend“ das brandaktuelle Thema Patientensicherheit aufgriff. Den Rahmen bildete das Gartenpalais des Palais Liechtenstein. Welldone-Geschäftsführer Robert Riedl und Mag. Hanns Kratzer, Geschäftsführer der PERI Consulting GmbH, freuten sich, gleich vier hochkarätige Sprecher für Impulsreferate begrüßen zu können: Der Präsident des Vereins zur Förderung von Forschung Wissenschaft (vfwf), Uni.-Prof. Dr. Klaus Markstaller, vfwf-Vizepräsident Univ.-Prof. Dr. Michael Gnant, MedUni-Wien-Rektor Univ.-Prof. Dr. Markus Müller und Univ.-Prof. Dr. Wolfgang Buchberger, Medizinischer Direktor der Tirol Kliniken GmbH, boten perspektivische Einblicke in das komplexe Thema, erläuterten die Bedeutung von fächerübergreifenden Zugängen und sprachen über Initiativen zur Steigerung der Patientensicherheit.
Salon A: Hochkarätige Runde diskutierte Möglichkeiten der Zusammenarbeit – Ehrengast ÖÄK-Präsident Dr. Thomas Szekeres
Premiere im Salon A: Die neu gewählten Spitzen von Ärzte- und Apothekerschaft, ao. Univ.-Prof. Dr. Thomas Szekeres und Mag. pharm. Dr. Ulrike Mursch-Edlmayr, zeigten Geschlossenheit und erklärten, sich gemeinsam zum Wohl der Patienten an vorderste Front begeben zu wollen. Welche Gemeinsamkeiten Ärzte und Apotheker haben, wo es Ansatzpunkte gibt und wo Kooperationen möglich sind, waren einige der Themen, die im Salon A unter der Moderation von Mag. pharm. Corinna Prinz-Stremitzer diskutiert wurden.
Weitere Meldungen laden

Willkommen

Willkommen in unserem Online-Presse-Center für Medien und Journalisten mit allen aktuellen Pressemeldungen und Downloads.


PRESSEVERTEILER

Zum Login


Kontakt

WELLDONE, WERBUNG UND PR GMBH
Lazarettgasse 19/OG 4
A-1090 Wien
Tel: +43 1 402 13 41 0
Mail: E-Mail senden


office@perigroup.at


Mag. Theresa Zuser, BA
PROJEKTMANAGEMENT

PERI CONSULTING GMBH
Lazarettgasse 19/OG 4, A-1090 Wien
(T) +43/1/908 11 46 - 33
(F) +43/1/402 13 41 - 18
t.zuser@periconsulting.at
http://www.periconsulting.at


Welldone Werbung und PR GmbH
Dr. Susanne Lang-Vorhofer | Public Relations
Tel.: 01-402 13 41-37
E-Mail: pr@welldone.at 
Pressecorner: presse.welldone.at


Welldone Werbung und PR GmbH
Mag. Marlies Martha, MA | Public Relations
Tel.: 01-402 13 41-58
E-Mail: pr@welldone.at 
Pressecorner: presse.welldone.at


Welldone Werbung und PR GmbH
Mag. Marlies Martha, MA| Public Relations
Tel.: 01/402 13 41-58
E-Mail: presse@pmca.at


Welldone Werbung und PR GmbH
Dr. Nedad Memic| Public Relations
Tel.: 01-402 13 41-47
E-Mail: pr@welldone.at 
Pressecorner: presse.welldone.at